Kostenoptimierung nach dem Tranchenmodell Strom

In Strategiemeetings steht Ihre Beschaffungsstrategie zunächst auf dem Prüfstand. Ist Ihre kostenoptimierte Lösung gefunden, halten wir Sie im Rahmen regelmäßiger Reportings auf dem Laufenden. Dabei stehen Sie über einen unserer Portfolio-Solution-Manager im direkten und aktiven Austausch über das aktuelle Marktgeschehen und die aktive Bewirtschaftung Ihrer Stromprodukte.

Charakteristisch für dieses Modell: nach Tranchen gewichteter Durchschnittspreis bei geringerem Preisrisiko

Nutzen Sie die Vorteile des verlängerten Tradingfloors der Enovos:

  • Strom zu einem transparenten Beschaffungspreis auf Basis von aktuellen Marktpreisen des Terminmarkts und (optional) Spotmarkts
  • Settlement oder OTC als Referenzmarkt für Terminmenge
  • Tranchenbelegung nach Kalenderjahr, Quartal, Monat, horizontal/vertikal
  • Option, die Vertragsmenge vor Lieferbeginn anzupassen
  • verschiedene Bestellautomatismen

Bestandteile des Tranchenmodells sind das Prognosemanagement, das Bilanzkreismanagement sowie die Risiken der Bilanzkreisführung.
Darstellung des Tranchenmodells in zwei Versionen: nach horizontalen Tranchen bzw. nach Teilbestellungen:

Die Summe der Energiekosten ergibt sich aus den mengengewichteten Tranchenpreisen zuzüglich der von Enovos berechneten Handling-Gebühren.

Wie ist das Tranchenmodell zu bewerten?

Unsere Grafik zeigt das Abschneiden des Tranchenmodell bei den analysierten Parametern. Bei den Kenngrößen „Budget-Sicherheit“, „Risiko-Diversifizierung“ und „geringer Aufwand“ erzielt es die besten Werte.

Merkmal: Tranchenmodell, nach Tranchen gewichteter Durchschnittspreis

Sonderformen des Tranchenmodells – nach Bestellautomatismen

Bei den Sonderformen des Branchenmodells gehen wir nach unterschiedlichen Bestellmechanismen vor. Gerne informieren wir Sie ausführlicher über die Merkmale der beiden möglichen Sonderformen:

  • Bestellautomatismus 1: Bildung eines börsennotierten Durchschnittspreises
  • Bestellautomatismus 2: Streuung Ihres Preisrisikos durch einen handelstäglichen Bestellmechanismus.

Ein Ansprechpartner für alle Leistungen: Lernen Sie unsere Gasprodukte für Filialisten kennen

Sie wollen das Portfolio Ihrer Stromprodukte mit unseren Leistungen im Gasbereich abrunden? Dann informieren wir Sie gerne über unsere Gasprodukte für Filialnetze. Hier finden Sie nähere Informationen dazu:
Gas für Filialisten


Sie haben noch Fragen, Wünsche, ein anderes Anliegen?

Enovos Energie Deutschland GmbH

Geschäftsführer:
Andreas Loh
Dirk Finger

Standort Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 33
65187 Wiesbaden

E-Mail: info-eed@enovos.eu
T: +49 (0) 611 / 26 785-0
F: +49 (0) 611 / 26 785-22

Standort Saarbrücken
Am Halberg 3
E-Mail: sb@enovos.eu
T: +49 (0) 681 / 8105-00
F: +49 (0) 681 / 8105-232


Enovos Energie Deutschland GmbH Kontaktformular: