Vollversorgung

Lehnen Sie sich zurück und widmen Sie sich Ihrem Kerngeschäft. Als effizienter Lieferant nehmen wir Ihnen sämtliche Beschaffungsrisiken ab und beliefern Sie individuell und flexibel mit Erdgas. Plus wahlweise kombinierbare Add-ons mit lukrativen Mehrwerten.

Übrigens: Alle Produkte können für Stadtwerke Kunden auch als back-to-back Lösung angeboten werden.

basic

Bei dieser Form der risikolosen Gesamtbedarfsdeckung Ihrer Vollversorgung beziehen Sie Ihr Gas zu Fixpreisen. Dabei verbinden Sie einen attraktiven Preis mit einer sicheren Kalkulationsgrundlage.

Unser Angebot

Wir vereinbaren einen fixen Preis für Ihre Vollversorgung, der wahlweise auch die Kosten für Struktur, Flexibilität, Bilanzkreisrisiken sowie ggf. weitere von Ihnen beauftragte Dienstleistungen enthält. Ferner übernehmen wir alle Abwicklungsaufgaben der technischen und kommerziellen Bilanzkreisführung sowie die Darstellung der erforderlichen Strukturierung Ihrer Gaslieferung.

Die Summe der basic Vorteile

  • Kalkulations- und Planungssicherheit
    Gasbezug unabhängig von Öl- oder Börsennotierungen
    Einpreisung und Ausweisung der Bilanzkreisführungsrisiken; weitergehende Risiken übernehmen wir
  • Transparenz
    transparente Bezugspreise mit separat ausgewiesenen Dienstleistungen und Gebühren
    minimaler Abwicklungsaufwand und Ausbaumöglichkeiten
    sichere Versorgung über die gesamte, tatsächlich benötigte Gasmenge inkl. Struktur- und Mengenflexibilität
    Übernahme aller Prozesse der Bilanzkreisführung durch Enovos
    aktive Beratung durch Ihren Sales Manager

Als Add-ons empfehlen wir

  • biogasplus
    klimaschonende Energie, die auf Bio-Erdgas basiert, zudem flexibel einsetzbar, wo die Effizienz am größten ist
  • spot
    Energie zu Spotpreisen beschaffen und mit active den Vertragspreis als Mischpreis aus der kombinierten Beschaffung am Termin- und Spotmarkt festlegen
  • klimagasplus
    klimafreundlicher Brennstoff, mit dem Sie zusätzlich noch weitere Klimaschutzprojekte unterstützen

formula

Sie wollen beim Gaskauf den aktuellen Marktpreisentwicklungen folgen? Beim Modul formula verändert sich Ihr Gaspreis in Abhängigkeit von den Preisentwicklungen des gewählten Referenzprodukts. Dabei können Sie den Preis für Teilmengen oder die Gesamtmenge fixieren.

Unser Angebot

Das Modul formula bietet Ihnen die Möglichkeit, sich Gasmengen auf Basis einer Preisindexierung zu beschaffen. Ihr Gaspreis variiert im Lieferzeitraum nach einem zuvor definierten Preisanpassungsmechanismus. An welches börsennotierte oder nicht börsennotierte Referenzprodukt Ihr Gaspreis gekoppelt wird, entscheiden Sie. In Kombination mit secure können Sie noch flexibler auf das Auf und Ab der Preise reagieren: Das Modul erlaubt Ihnen, indexierte Preise in Festpreise umzuwandeln.

Die Summe der formula Vorteile

  • Preisrisikostreuung
    durch mehrere automatisierte Preisbildungszeitpunkte
    durch Partizipation an Preisentwicklungen
  • Transparenz
    direkte Kopplung an Börsenpreise bzw. behördlich festgestellte Indizes
    einfache und nachvollziehbare Preisfindung
  • Flexibilität
    Wahl zwischen verschiedenen Preisindexierungen
    kombinierbar mit Vollversorgung, Band- und Strukturlieferungen
    Option zur Preisfixierung (Modul secure)
  • Komfort
    Vereinfachung der Kaufentscheidung durch automatisierte, marktorientierte Preisbildungsmechanismen

Als Add-ons empfehlen wir

  • secure
    Sicherung von günstigen Beschaffungskonditionen durch Begrenzung der Risiken und zugleich Nutzung von Marktchancen
  • biogasplus
    klimaschonende Energie, die auf Bio-Erdgas basiert, zudem flexibel einsetzbar, wo die Effizienz am größten ist

active

Beim Modul active sind Sie selbst an der Preisfindung beteiligt. Sie bestimmen den Zeitpunkt des Gaseinkaufs in Tranchen am Terminmarkt – eigenständig oder mit der Unterstützung Ihres Sales Managers.


Unser Angebot

Durch Trancheneinkauf und die Ausnutzung von Tiefpreisphasen trägt das Modul active dazu bei, Ihren Gaspreis zu optimieren. Dabei wird Ihr zu erwartender Energiebedarf in mehrere Teilmengen (Tranchen) aufgesplittet und die Beschaffung auf mehrere Zeitpunkte verteilt. In Verbindung mit unserem Modul scout erfolgt der Kauf Ihrer Tranchen vollautomatisch: Entsprechend Ihrer individuellen Verbrauchsprognose und der zuvor mit Ihnen definierten Preisgrenzen (limit order) oder fixen Bestellzeitpunkte legen wir mit Ihnen den automatisierten Bestellmechanismus fest. Ihr Preis resultiert dann aus dem mengengewichteten Mittelwert der Energiepreise aller Tranchen.

Die Summe der active Vorteile

  • Preisrisikostreuung
    durch unterschiedliche Einkaufszeitpunkte und Preisbindungen Ausnutzung von Tiefpreisphasen
    in Verbindung mit dem Modul scout automatisierte Marktbeobachtung und Bestellung
  • Flexibilität
    vertikale und horizontale Tranchierung
    gemeinsame Festlegung von Preislimits und festen Bestellzeitpunkten
    Kombination von Produkten der EEX, ENDEX und OTC möglich
  • Transparenz
    einfache, nachvollziehbare Preisfindung durch direkte Kopplung an die Börse

Als Add-ons empfehlen wir

  • adjust
    zu jedem Zeitpunkt zu variablen Marktkonditionen ganz nach Ihrem Bedarf Energie zu- und verkaufen
  • e-web
    Energieverbrauch online nachverfolgen: Lastprofile überwachen, Verbräuche analysieren und optimieren
  • scout
    automatische Bestellungen mit gemeinsam festgelegten Preisgrenzen und fixen Bestellzeitpunkten garantieren ein bestmögliches Ergebnis für Ihren Vertragspreis
  • spot
    Energie zu Spotpreisen beschaffen und mit active den Vertragspreis als Mischpreis aus der kombinierten Beschaffung am Termin- und Spotmarkt festlegen
  • info-scout
    Marktberichte, Expertengespräche und Newsletter liefern topaktuelle Informationen über Entwicklungen am Energiemarkt

spot+futures

Mit dem Modul spot+futures legen Sie die Basis für eine strategische und erfolgreiche Erdgasbeschaffung. Nutzen Sie Ihre Flexibilität, streuen sie Ihr Preisrisiko und optimieren Sie Ihren Erdgaspreis.

Unser Angebot

Partizipieren Sie an den Preisbewegungen des Termin- und Spotmarktes. Ein Teil Ihres prognostizierten Erdgasbedarfs wird am Terminmarkt über Standardhandelsprodukte eingedeckt. Die Differenz zwischen den über Terminmarkt erworbenen Erdgasmengen und der tatsächlichen Erdgasabnahme wird mit den Spotmarktpreisen der EEX (z.B. EEX Tagesreferenzpreis) bewertet. Der monatliche Vertragspreis resultiert aus einem Durchschnittspreis der eingekauften Standardhandelsprodukte und den auf Basis von Spotmarktpreisen abzurechnenden täglichen Differenzmengen.

In Verbindung mit den Modulen info-scout und portfolio-scout erhalten Sie eine ausführliche und maßgeschneiderte Markt- und Portfolioberatung. Profitieren Sie von einer fundierten Unterstützung beim Entscheidungsprozess und bauen Sie nachhaltig energiewirtschaftliches Know-how auf.

Die Summe der spot+futures Vorteile

  • Preisrisikostreuung
    Partizipation an den Preisentwicklungen des Termin- und Spotmarktes, Beschaffung von Jahres-/Quartals-/Season und Monatsprodukten vor und während der Lieferphase
  • Transparenz
    durch direkte Kopplung an EEX-Termin- und Spotmarktpreise
  • Flexibilität
    Sie können frei wählen, welcher Anteil Ihres Energiebedarfs zu Termin- und Spotmarktpreisen bewertet wird
    kombinierbar mit PQ Erdgas portfolio-scout und info-scout
  • Komfort
    garantiert sichere und strukturierte Vollversorgung über die gesamte, tatsächlich benötigte Erdgasmenge

Als Add-ons empfehlen wir

  • e-web
    Energieverbrauch online nachverfolgen: Lastprofile überwachen, Verbräuche analysieren und optimieren
  • info-scout
    Marktberichte, Expertengespräche und Newsletter liefern topaktuelle Informationen über Entwicklungen am Energiemarkt
  • portfolio-scout
    Transparenz über Ihr Energiebudget – individuell angepasst an Ihren Bedarf und mit finanzorientierten Risikomodellen untermauert