Energiemanagement

Beratung, Planung, Implementierung — Energiemanagement mit Zertifizierung.

Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001: eine nachhaltigere Alternative zum Energieaudit. Durch dauerhafte Energieeinsparungen von bis zu 30% lohnt sich die Einführung eines Energiemanagementsystems nicht nur für Unternehmen, die den Spitzensteuerausgleich oder die besondere Ausgleichsregelung in Anspruch nehmen möchten.

Wir begleiten Sie von der Einführung bis zur Zertifizierung.

Unser Angebot

  • Aufbau eines individuellen Energiemanagementsystem das genau Ihren Bedürfnissen entspricht
  • schnelle und konsequente Einführung
  • Schulung Ihres Energiemanagementbeauftragten und des Energiemanagementteams Erstellung einer normkonformen Dokumentation
  • detaillierte Betrachtung Ihrer Energieverbräuche und Aufbau einer energetischen Bewertung
  • Definition von Energieleistungskennzahlen (EnPIs)
  • Definition und Nachverfolgung von Energiezielen
  • Aufbau eines Energierechtskatasters
  • Begleitung bis zur Zertifizierung und Unterstützung während des externen Audits

Ihre Vorteile

  • nachhaltige Energieeinsparungen, damit Verringerung der Schadstoffemissionen und Reduktion der Energiekosten
  • Ressourcenschutz
  • Etablierung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses und allgemeine Prozessverbesserung zur Energieeffizienzsteigerung
  • Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und Richtlinien
  • Inanspruchnahme Steuervergünstigungen (bspw. Spitzensteuerausgleich, besondere Ausgleichsregelung)
  • Für alle Unternehmensgrößen geeignet
  • Kann in bestehende Managementsysteme (bspw. Qualitäts-, Umwelt- oder Arbeitssicherheitsmanagement) integriert werden