Tranchenmodell Gas – zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Stadtwerken

Sie wollen Ihre Marktchancen optimal nutzen und gleichzeitig Ihr Beschaffungsrisiko minimieren? Sie möchten schon vor Lieferbeginn wissen, wie hoch der Preis ausfällt? Sie legen Wert auf die Bildung transparenter Preise? Unser Tranchenmodell für die Gasbeschaffung von Stadtwerken steht genau dafür.

Was leistet unser Tranchenmodell Gas? Nach Tranchen gewichteter Durchschnittspreis, geringeres Preisrisiko

Im Rahmen unseres Tranchenmodells erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Gasbedarf in Monats-, Quartals- oder Jahrestranchen einzukaufen. So ermöglichen wir Ihnen, unmittelbar an den Preisbewegungen zu partizipieren – entsprechend Ihrer eigenen Risikoneigung und Markteinschätzung:

  • transparenter Beschaffungspreis auf Basis von aktuellen Marktpreisen: Terminmarkt und (optional) Spotmarkt
  • Referenzmarkt für Terminmenge: Settlement oder OTC
  • Tranchen nach Kalenderjahr, Quartal, Monat, horizontal/vertikal
  • Option zur Anpassung der Vertragsmenge vor Lieferbeginn
  • Bestellautomatismus

Enovos übernimmt neben dem Prognosemanagement und dem Bilanzkreismanagement auch die Risiken der Bilanzkreisführung für Sie.

Horizontale Tranchen: Die Darstellung der horizontalen Tranchen dokumentiert die Verteilung der einzelnen Tranchen im Jahresverlauf.

Teilbestellungen: Die Abbildung nach Teilbestellungen veranschaulicht, wie sich die einzelnen Bestellungen (TB 1 bis TB 5) über ein ganzes Jahr verteilen.

Die Summe der Energiekosten ergibt sich aus den mengengewichteten Tranchen zzgl. der Handling-Gebühr (Fee) von Enovos.

Bewertung des Tranchenmodells

Das Tranchenmodell zeigt seine Stärken besonders in drei der vier von uns untersuchten Bereiche. Wir haben dazu das Merkmal „Tranchenmodell, nach Tranchen gewichteter Durchschnittspreis“ analysiert.

Merkmal: Tranchenmodell, nach Tranchen gewichteter Durchschnittspreis

Enovos Tranchenmodell für Stadtwerke: Sonderformen unterschieden nach Bestellautomatismen

Gerne informieren wir Sie über unsere Sonderformen des Tranchenmodells:

  • Bestellautomatismus 1: Beschaffung zum durchschnittlichen Großhandelsmarktpreis
  • Bestellautomatismus 2: Beschaffung zum Großhandelsmarktpreis nach Bestellmechanismus/Beschaffung von strukturgleichen, horizontalen Teilmengen

Energiebeschaffung und Portfoliomangagement – ganzheitlich versorgt von Enovos

Stadtwerke, industrielle Unternehmen, Filialisten und Gewerbe in ganz Deutschland verlassen sich bei Strom und Gas auf die Beschaffungskompetenz und das Portfoliomanagement der Enovos. Nutzen Sie neben unseren Gasprodukten für Stadtwerke auch die Leistungen unserer Strom-Portfolios, sind Sie mit einem Ansprechpartner für alle Leistungen optimal versorgt.

Weiter zu Strom für Stadtwerke


Sie haben noch Fragen, wünschen weitere Informationen, wollen optimal mit Strom und Gas versorgt sein?
Wenden Sie sich mit Ihren Anliegen auch gerne direkt an unsere Energieexperten.

Enovos Energie Deutschland GmbH

Geschäftsführer:
Andreas Loh
Dirk Finger

Standort Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 33
65187 Wiesbaden

E-Mail: info-eed@enovos.eu
T: +49 (0) 611 / 26 785-0
F: +49 (0) 611 / 26 785-22

Standort Saarbrücken
Am Halberg 3
E-Mail: sb@enovos.eu
T: +49 (0) 681 / 8105-00
F: +49 (0) 681 / 8105-232


Enovos Energie Deutschland GmbH Kontaktformular: